Regions

Drucken variabler Daten

Beim Drucken variabler Daten werden mehrere Dokumente mit überwiegend gemeinsam genutzten Elementen gedruckt, mit Ausnahme bestimmter Texte oder Bilder, die sich von Dokument zu Dokument ändern. Mit dem Flexi VDP-Tool können Sie eine Vorlage mit einer Beispieldatei entwerfen, angeben, welches Element variable Daten sein sollen, einschließlich Bilder, und dann Daten angeben, die aus der Datendatei verwendet werden sollen. VDT unterstützt Bilder, regelmäßige Tests, QR-Code, Datenmatrix, Barcode und Braille.

New Feature